Der kommende Abfall vom Glauben - Mark Hitchcock, Jeff Kinley

  • sofort verfügbar
  • Art. Nr.: 271568
  • Artikelgewicht: 0,26 kg
  • Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Wird geladen ...

Verlag:
Kategorie:

Beschreibung

Mark Hitchcock, Jeff Kinley
Der kommende Abfall vom Glauben
Die Sabotage des Christentums von innen

Stehen wir kurz vor einem grossen Glaubensabfall in der Gemeinde? Die Bibel warnt uns, dass die letzten Tage turbulent sein werden. In unserer Zeit scheint die Welt ausser Kontrolle zu geraten. Angst, Verwirrung und Unsicherheit herrschen vor. Neben Gewalt, Seuchen und Epidemien sagt die Bibel einen grossen "Abfall" von Gott in der Endzeit voraus. Sehen wir heute in der Gemeinde Beweise für diese massive Ablehnung der reinen Lehre?
Die Bestsellerautoren Mark Hitchcock und Jeff Kinley untersuchen gemeinsam alarmierende Trends, die die Lehrer unserer Zeit propagieren. Sagen die heutigen Bibellehrer den Menschen einfach nur das, was sie gerade hören wollen - so wie es Gottes Wort klar voraussagt? Der grosse Glaubensabfall wird kommen. Und ist er vielleicht näher, als wir uns vorstellen? Dieses Buch soll ein Wegweiser für die schweren Zeiten sein, die kommen sollen!

Rechtsanwalt Mark Hitchcock dachte, dass seine Karriere nach dem Studium der Rechtswissenschaften vorgeschrieben sei. Aber nach dem, was Mark einen "klaren Aufruf zum vollzeitlichen Dienst" nennt, wechselte er den Kurs und ging zum Dallas Theological Seminary, wo er einen Master-und Doktorgrad erlangte. Seit 1991 schreibt Mark zahlreiche Bücher, ist Senior Pastor der Faith Bible Church in Edmond, Oklahoma, und zudem tätig als ausserordentlicher Professor für Bibelauslegung am Dallas Theological Seminary.
Durch seinen Dienst als Schriftsteller und Redner stärkt Jeff Kinley die Menschen mit Gottes unveränderlicher Wahrheit. Er ist Bestsellerautor und hat schon über fünfundzwanzig Bücher geschrieben. Er ist Absolvent des Dallas Theological Seminary und spricht häufig in Gemeinden in ganz Amerika.

Verlag: CV Dillenburg CVD
Art.-Nr.: 271.568
ISBN: 3-86353-568-5
ISBN-13: 978-3-86353-568-1
Einband: Paperback
Seiten / Format: 216 S., 13,5 x 20,5 cm
Gewicht: 255 g
Erscheinungsdatum: 1. Auflage, 29.10.2018

EAN: 9783863535681

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Ähnliche Artikel